sipgate team Hilfe

Filter & Regeln erstellen

Sie haben die Möglichkeit, jede Art von Ereignis - wie Anrufe, Faxnachrichten, Voicemails oder SMS - nach bestimmten Kriterien zu Filtern und Regeln zu erstellen.

  • Klicken Sie auf Benachrichtigung.
  • Nun klicken Sie auf Neuen Filter einrichten.
  • Wählen Sie aus, für welche Ereignisse ein Filter erstellt werden soll.
  • Um einen Filter/eine Regel anzulegen, wählen Sie das Ereignis (Anruf, FAX, SMS, Voicemail) das Sie filtern möchten, und geben Sie anschließend an, ob Sie einzelne Telefonnummern filtern möchten oder bestimmte Telefonnummernbereiche.
  • Legen Sie dann fest, ob Sie eingehende und/oder ausgehende Ereignisse filtern möchten.

Im unteren Bereich haben Sie die folgenden Optionen, um die gewünschten Ereignisse zu filtern:

  • Mit Label versehen: Die ausgewählten Rufnummern werden automatisch mit einem oder mehreren Labels versehen.
  • SMS-Benachrichtigung an: Sie werden per SMS benachrichtigt, wenn die gewählte Rufnummer aktiv ist.
  • E-Mail-Benachrichtigung an: Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn die gewählte Rufnummer aktiv ist.
  • Fax-Benachrichtigung an: Sie werden per FAX benachrichtigt, wenn die gewählte Rufnummer aktiv ist.
  • Als gelesen markieren: Die gewählte Rufnummern wird in der Ereignisliste immer als bereits gelesen markiert.
  • Als wichtig markieren: Die gewählte Rufnummer wird als wichtig markiert und Ihrer Quickcall-Liste hinzugefügt.
  • Archivieren: Die gewünschte Rufnummer wird archiviert, ohne zuvor im Eingang angezeigt zu werden.
  • Löschen: Das Ereignis (eingehender/ausgehender Anruf) wird aus der Ereignisliste gelöscht.

Zum Schluss klicken Sie auf Filter erstellen und der von Ihnen erstellte Filter ist ab sofort aktiv. Sie können erstellte Filter jederzeit löschen oder ändern. Klicken Sie auf den jeweiligen Filter und nehmen die gewünschten Änderungen vor.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk